Azza El-Hassan

Geboren 1971 in Amman

Master-Abschluss in der Sparte TV Dokumentation am GoldSmiths College/University of London (1995); Bachelor-Abschluss in Film und TV Studies sowie Soziologie an der Glasgow University (1994).

Arbeiten von Azza El-Hassan wurden von internationalen TV Stationen wie BBC, arte, YLE, ARD u.a. produziert und ausgestrahlt. Ihre Filme wurden auf Filmfestivals und im Rahmen von Kunstprojekten, wie z. B. beim Yamamgata Documentary Film Festival (Japan) und dem International Film Festival IDFA (Holland) und bei Dok Leipzig (Deutschland) gezeigt.

Derzeit entwickelt sie ihren ersten Spielfilm, dessen Drehbuch im Rahmen des Talente Koproduktionsmarktes bei der Berlinale 2009 und beim Carthage Film Festival 2008 ausgezeichnet wurde.

Auszeichnungen

Regie Filmographie